SensoInk - Innovative Systemlösungen

Mit SensoInk bezeichnet Hoffmann + Krippner eine Technologie, die dem Markt als Polymer-Potentiometer Technologie bekannt ist. Hierbei wird die Widerstandsschicht auf ein Leiterplattenmaterial wie FR4 aufgebracht und mittels Kratzschleifer das Signal abgegriffen. Diese überaus preiswerte aber sehr stabile Technologie rundet das Portfolio der Weg- und Winkel-Sensorik bei Hoffmann + Krippner ab.
Durch eine im hauseigenen Pastenlabor weiterentwickelte Polymerpaste, konnte auch ein Polymer-Potentiometer auf Folienbasis realisiert werden. Bei dieser Technologie vereinen sich die Vorteile einer Folie, wie deren Biegsamkeit oder deren Preis, mit den Eigenschaften der hochfesten Polymer-Widerstandspaste. Kein anderes Folienprodukt auf dem Markt kann mit einem Kratzschleifer die Lebensdauer unserer Produkte erreichen.
Unsere jahrzehntelange Erfahrung bei der Entwicklung und Fertigung von Produkten aus den Bereichen Folientastaturen, Folienpotentiometern und Komplettsystemen liefert das fachmännische Know-how, um den hohen Ansprüchen an Qualität und Funktionalität von Polymerpastensystemen gerecht zu werden. Hoffmann + Krippner bietet mit SensoInk eine neue Generation von in Dickschicht gedruckten Polymer-Potentiometern.