Medizintechnik - Hocoma

Kundenspezifisches Sensofoil® FR4-PET

Die Hocoma AG ist auf Robotikprodukte der Medizinbranche spezialisiert und weltweit führend in der Entwicklung und Herstellung automatisierter Therapiegeräte zur Rehabilitation neurologisch bedingter Bewegungs-störungen. Im Rahmen einer Entwicklung des Armeo®Spring, ein Arm- und Hand-Therapiegerät für Schlaganfallpatienten, wurden genaue und individuell angepasste Weg- und Winkelsensoren bei geringem Platzbedarf benötigt.

Unser Sensofoil® Folienpotentiometer bietet für diese Anwendung die idealen Voraussetzungen. Die kompakte Bauform eignet sich bestens für limitiert Platzverhältnisse. Durch das potentiometrische Messsystem gibt dieser Sensor zuverlässige Signale aus und benötigt nach einem Spannungsausfall keinen Messneustart. In den folgenden Entwicklungsschritten wurde das Potentiometer an kundenseitige Geometrieanforderungen angepasst und entsprechend optimiert. Die Besonderheit des halbkreisförmigen Sensors liegt in der beidseitigen Anschlussmöglichkeit. Dieses Sensofoil® FR4-PET kann sowohl rechts- als auch linksseitig eingesetzt werden und trägt durch reduzierte Ersatzteilversorgung unmittelbar zu einer Kosteneinsparung bei.

Durch den Einsatz unseres Sensofoil® FR4-PET ist es möglich zuverlässige und exakte Messergebnisse zu liefern, die bei einer aufgabenspezifischen und computergestützen Bewegungstherapie unverzichtbar sind.

Eigenschaften

  • Halbkreisförmiges Potentiometer
  • Langlebig und dicht

Technische Details

  • Beidseitige Anschlussmöglichkeiten
  • Potentiometerwiderstand auf FR4 Basismaterial aufgedruckt